3. Januar 2016

Krabbelgruppe 2.0

Beim Weihnachtsessen 2015 kam das Gespräch auf eines meiner ersten sozialen Netzwerke: die Krabbelgruppe wurde thematisiert und wer da so alles dabei war, dazu kam, wegzog und vermutlich auch mal den "Gefällt-mir"-Knopf drückte oder jemanden - wie man so sagt - entfreundete.
Ein paar Namen waren auch noch im Gedächtnis, nicht alle, aber immerhin. Und die Tatsache, dass immer eine Mutter mitkrabbelte, während die anderen "Klönschnack" hielten. So war das und so ist das hoffentlich auch heute noch in den Krabbelgruppen der jüngsten Erdenbürger.

Keine Kommentare: