31. August 2011

Heute hier, morgen dort!

Beim Fahrkartenkauf am Samstag in Norddeich sagte ich zum Verkäufer:"Bitte für zwei Personen eine Hinfahrt heute und eine Rückfahrt morgen." Da höre ich es hinter mir tuscheln (ältere Frau zu ihrem älteren Mann):"Haben die denn eine Unterkunft? Also für nur eine Nacht*...?" Ich hatte gute Laune, sonst hätte ich mich wohl eingemischt. Aber was zur Hölle machen sich Menschen über Dinge Gedanken, die sie einen Fliegenschiß angehen. Es war aber schön und die eine Nacht, das sei verraten, haben wir in der Jugendherberge verbracht. Ganz anständig. Und wir waren vorher beim Wise Guys Konzer plus Singen danach, siehe Foto.

* es sei angemerkt, dass man auf Juist in der Saison schwerlich eine Unterkunft für eine Nacht bekommt in normalen Pensionen und Hotels

Dän (Kölner) singt, Nils (Norddeutscher) kann - wie wir auch - den Text nicht.
(Foto von Frau_Henkelmann aufgenommen)

16. August 2011

Iss schon wieder Ostern?

Mir kam heute die Szene in den Sinn, die sich etwa wie folgt in der Personalkantine des Frankfurter Flughafens abspielte.
Hinterm Tresen der türkische Koch, vor dem Tresen zwei US-amerikanische Piloten. Die versuchen sich mit ihren Deutschkenntnissen durchzuschlagen und bestellen dies und das. Ich stehe dahinter und beobachte, da ich noch warten muß, bin ich dran bin. Plötzlich fragt der eine Pilot den Koch:"Sagen Sie, haben Sie auch Eier?" DAS Gesicht des Kochs hätte man fotografieren mögen ;-)

P.S.: Es sei angemerkt, dass der Pilot sein Rührei dann auch bekam. Aber es war schon lustig.

(Gemeines dt. Hühnerei, gesehen in Frau_Henkelmanns Kühlschrank)

14. August 2011

Die Klugscheißer...

...oder besser bekannt sind sie als Wise Guys. Die treten am 27. August (also in gut zwei Wochen) auf Juist auf und wenn keine Grippe, Sturmflut oder irgendeine andere Katastrophe dazwischen kommt, dann fahre ich mit einer Freundin hin. Das wird bestimmt lustig und vor allem paßt dann auch das Lied "Es ist Sommer" sehr gut. Hoffen wir mal auf schönes Wetter (nicht nur im Gemüt) und leckeres Essen, gute Musik und hoffentlich einigermaßen akzeptable Betten in der Jugendherberge ;-) Hotels vermieten auf der Insel nämlich nicht für nur eine Nacht. Mehr über die Band gibt es hier:
www.wiseguys.de