13. Juli 2010

Klozeitung

Der gute alte Brecht bracht mich während eines Nachmittagskaffees auf die Idee, meine alten Klozeitungen aus der Kindheit wieder auszubuddeln.

Das sind meistens DIN A4.Blätter gewesen, auf die ich in sehr jungen Jahren Gedichte mit Bezug oft zur Lokalität des Aufhängens niedergeschrieben habe. Natürlich sind all diese Gedichte aus den eigenen Gehirnwindungen entfleucht. Dazu gab es Bilder, Zeichnungen und die Aufforderung an Klo-Benutzer, doch einen kleinen eigenen Beitrag zur Belustigung der anderen in Form eines Bildes, Gedichtes oder Ähnlichem zu leisten.

Demnächst wird der geneigete Leser in diesem Blog also das ein oder andere Schmankerl aus diesem frühen analogen Blog-Vorgänger zu lesen und sehen bekommen.



(Historische Klo, gefunden auf und verlinkt mit www.werbeka.com)

Keine Kommentare: