9. November 2009

Peinlich! Peinlich?

Heute, nach 25 Jahren, höre ich auf einer "Best-of-CD" von Herbert Grönemeyer das Lied "Männer", welches 1984 also auf dem Album "4630 Bochum" erschien. Nicht dass ich es bis dato nicht kannte, nein, ich war sogar in meiner früheren Jugend auf einem Konzert der "Ö"-Tour in der Emder Nordseehalle und habe sicherlich fleißig mitgesungen.

Aber, und jetzt kommt das große ABER:

erst heute ging mir die Doppelsinnigkeit der Zeile "Männer sind schon als Baby blau" auf. Dass man mitunter englische oder anderssprachige Texte total anders oder gar nicht versteht, das kommt vor, auch da gibt es in meiner Musikkonsumhistorie diverse Beispiele. Aber dass ich diese Doppeldeutigkeit erst heute begreife...wo ich doch immer so gerne um die Ecke denke.

Ich hatte diese Zeile tatsächlich immer nur auf (zu frühen?!) Alkoholkonsum bezogen, nicht etwa auf die Farbe des Strampelanzugs. Bedenkllich? Nun ja, das mag jeder selber entscheiden. Aber auf jeden Fall, mir ein bißchen peinlich!



(Plattencover gefunden auf www.groenemeyer.de)

Keine Kommentare: